Kosten

Dauer der Behandlung

Detlef PleißIch kann und darf Heilung, Linderung oder Verbesserung einer Krankheit nicht garantieren oder versprechen. Wir werden sehen, was wir zusammen für Sie erreichen können.
Auch die Zeitdauer einer Beratung oder Behandlung ist im Vorhinein nicht absehbar.
Aber ich verfahre nach der Daumenregel: Wenn Sie nach drei bis fünf Sitzungen keine Veränderung im Bereich Ihres Anliegens erleben, sollten wir den Nutzen unserer Zusammenarbeit überdenken.

Honorarvereinbarung

Diese Honorarvereinbarung ist Teil unseres Behandlungsvertrages, der durch unsere beiderseitige Terminvereinbarung – auch mündlich – zustande kommt.
Die Bezahlung meiner Leistungen wird nicht von der gesetzlichen Krankenkasse übernommen. Sie zahlen mein Honorar also in jedem Fall zunächst komplett selber.
Bei einer privaten oder Beihilfe (Zusatz-)Versicherung wird möglicherweise ein Teil der Kosten erstattet. Bitte klären Sie im Vorfeld mit Ihrer Versicherung, welche Voraussetzungen dafür nötig sind.
Mein Honorar gilt als vereinbart, unabhängig vom Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker (GebüH) und unabhängig von der Höhe einer evtl. Erstattung.
Erkundigen Sie sich bitte im Vorfeld und rechnen Sie damit, mein Honorar evtl. gar nicht oder nur teilweise erstattet zu bekommen.

Honorar für Beratung und Therapie

Ich erhebe folgendes Honorar für meine Leistungen (Sonderfall Raucherentwöhnung siehe unten):
100,- € für die erste Zeitstunde eines Termins; bei längeren Terminen: 25,- € für jede weitere angefangene Viertelstunde.
Ein Termin in diesem Sinne beginnt zum vereinbarten Zeitpunkt; unangekündigte Verspätungen gehen auf Ihre Kosten!
Das Honorar für eine Sitzung ist jeweils am Ende der Sitzung bar zu begleichen.

Honorar für Raucherentwöhnung

Raucherentwöhnung wird im Paket von 2 Sitzungen mit etwa einer Woche Abstand angeboten:
Eine Hypnose-Sitzung von etwa zwei Stunden und eine Nachbesprechung von etwa einer Stunde.
Das Honorar für dieses Gesamt-Paket speziell zur Raucherentwöhnung beträgt 300,- €.
Dieser Betrag ist am Anfang der ersten Sitzung bar zu begleichen.
Der Betrag ist unabhängig vom Erfolg der Behandlung. Er ist auch dann fällig, wenn nicht der gesamte Paket-Umfang in Anspruch genommen wird.

Steuerliche Information

Heilbehandlungen (also Therapie) sind von der Umsatzsteuer befreit nach § 4 Nr. 14 UStG.
Andere Leistungen meinerseits sind derzeit von der Umsatzsteuer befreit entsprechend der Kleinunternehmerregelung in §19 UStG.

Terminregelung

Bei Verhinderung bitte ich Sie um rechtzeitige Absage mindestens 24 Stunden vor Ihrem Termin per EMail oder Telefon. Für nicht rechtzeitig abgesagte nicht wahrgenommene Termine stelle ich Ihnen 50,- € in Rechnung.

Warum Psychotherapie beim Heilpraktiker? … und dafür aus eigener Tasche zahlen?